02 Apr

Transformationsberatung Kraus & Partner ist ISO-zertifiziert

TRANSFORMATIONSBERATUNG, ISO-ZERTIFIZIERUNG. Die Change- und Transformationsberatung nutzte den ISO-Zertifizierungsprozess zur Organisations- und Teamentwicklung und langfristigen Sicherung der Qualität ihrer Arbeit.

 

Die Managementberatung Kraus & Partner (K&P), Bruchsal, ist seit einigen Monaten nach der Norm ISO 9001, dem weltweit erfolgreichsten und bekanntesten Managementsystem für Qualitätsmanagement, zertifiziert.

 

ISO-Zertifizierung hilft die Qualität der Arbeit zu sichern

Prof Dr. Georg Kraus: CEO der Transformationsberatung Kraus & Partner, Bruchsal

Das primäre Ziel des Beschlusses, sich dem hierfür erforderlichen zeitaufwändigen Zertifizierungsprozess zu unterziehen, war laut Prof. Dr. Georg Kraus, einem der beiden geschäftsführenden Gesellschafter von K&P, in dem Beratungsunternehmen „ein gemeinsames Verständnis für die Abläufe und Prozesse zu schaffen, die erforderlich sind, um die von den Kunden gewünschten Leistungen in einer hohen Qualität zu erbringen – und zwar nicht nur heute, sondern auch künftig“. Insofern erachtete K&P den Zertifizierungsprozess nicht nur als eine Qualitätsmanagement-, sondern auch eine Organisations- und Teamentwicklungsmaßnahme.

 

Transformationsberatung im digitalen Zeitalter

Den damit verbundenen Selbstreflexionsprozess erachtete K&P als nötig, weil sich in der VUKA-Welt bzw. im digitalen Zeitalter die Rahmenbedingungen des wirtschaftlichen Handels der Unternehmen rasch wandeln. „Deshalb haben unsere Kunden heute teils andere Erwartungen an uns als früher“, so Kraus. Zudem steht das Beratungsunternehmen immer wieder vor der Herausforderung, neue Kollegen in sein Team zu integrieren. So auch im Rahmen der zu Jahresbeginn erfolgten Übernahme der Dranbleiber GmbH, Köln.

„Deshalb erachteten wir es als nötig, die Maximen, von denen wir uns bei unserer Arbeit leiten lassen, auch schriftlich zu fixieren.“ In diesem Kontext entschied K&P auch, das in der Organisation vorhandene implizite Wissen bzw. Erfahrungswissen so aufzubereiten, dass es sowohl für seine aktuellen Mitarbeiter als auch für neue Kollegen einfach zu finden und nachvollziehbar ist. „Das gilt vor allem für unser Selbstverständnis, wie Qualität in unserer täglichen Arbeit gelebt wird.“

 

Relevante Prozesse und Infos in Sharepoint gespeichert

K&P-Change- und Transformationsberater bei der Arbeit

Den Rahmen hierfür bildete die anerkannte Norm ISO 9001, deren Fokus auf dem Qualitätsmanagement von Organisationen liegt. Sie überlässt es weitgehend den Unternehmen, wie sie einzelnen Punkte der Norm umsetzen und die damit verbundenen Ansprüche erfüllen. K&P entschied sich unter anderem dafür, die für die für die Leistungserbringung und Kundenzufriedenheit relevanten Prozesse in einem digitalen Nachschlagwerk, dem sogenannten Sharepoint, zu erfassen. Auf diesen haben alle am Leistungserbringungsprozess beteiligten Personen gemäß einem integrierten Rechtesystem Zugriff und können die darin gespeicherten Dokumente und Inhalte nutzen sowie bearbeiten und ergänzen. „Das passt zu unserer Kultur als Beratungsunternehmen und bildet unsere Arbeitsrealität ab“, erläutert Kraus.

In vielen kleinen Sprints baute K&P von Dezember 2022 bis September 2023 nicht nur die Struktur dieses Systems auf, sondern bettete in dieses auch die bestehenden Prozesse so ein, dass eine Erweiterung und Anpassung problemlos möglich ist. Dabei kam der Unternehmensberatung zugute, dass es unter anderem mit Bernhard Spahn, Katharina Geistmann und Jannik Droß Qualitätsmanagement-Experten in den eigenen Reihen hat, unter deren Federführung das Gesamtprojekt auch gemanagt wurde.

 

Qualitätsmanagement ist und bleibt für K&P ein fortlaufender Prozess

Als Resultat dieser Initiativen wurde K&P im Herbst 2023 ISO-zertifiziert. Damit ist der Qualitätsmanagement- und -sicherungsprozess für K&P aber nicht beendet, denn letztlich gab uns die Zertifizierung, so Kraus, sozusagen „nur ein Manual an die Hand, um“ – ganz im Sinne der ISO 9001 – „unser Managementsystem in den kommenden Jahren kontinuierlich weiter auszubauen, zu verbessern und den aktuellen Gegebenheiten in der Organisation sowie den Markterfordernissen und Wünschen unserer Kunden anzupassen“.

 

Mehr Infos über die Transformationsberatung K&P

Nähere Infos über die Unternehmens- sowie Transformationsberatung Kraus & Partner und ihre Leistungen finden Interessierte auf der Webseite www.kraus-und-partner.de .

Wünschen Sie mehr Infos über die Autoren dieses Blog-Beitrags und die Leistungen der PRofilBerater, dann klicken Sie hier. Möchten Sie künftig über neue Blog-Beiträge informiert werden? Wenn ja, dann senden Sie uns bitte eine Mail.